Bauleitpläne im Beteiligungsverfahren

Bekanntmachung zur Bauleitplanung der Stadt Aurich

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch 

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Aurich hat am 15.12.2016 die Aufstellung der 50. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Aurich beschlossen. Es sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Schaffung von zusätzlichem Wohnraum im westlichen Stadtgebiet von Aurich geschaffen werden.

Die Öffentlichkeit hat die Möglichkeit sich in der Zeit
 

 

vom 23.03.2020 bis einschließlich 10.04.2020

 


im zweiten Obergeschoss des Rathauses der Stadt Aurich, Bürgermeister-Hippen-Platz 1, 26603 Aurich, während der Dienststunden über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung zu informieren. 

Während der Auslegungsfrist können schriftlich oder mündlich zur Niederschrift Anregungen zu den Planentwürfen vorgebracht werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die Bauleitpläne unberücksichtigt bleiben können. Bei der Aufstellung eines Bebauungsplanes sind Anträge nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können. 

Die Auslegungsunterlagen bestehen aus

  • der Planzeichnung der 50. Änderung des Flächennutzungsplanes,
  • der Begründung zur 50. Änderung des Flächennutzungsplanes und
  • dem Umweltbericht zur 50. Änderung des Flächennutzungsplanes.

 

Der Geltungsbereich der 50. Änderung des Flächennutzungsplanes ist im nachfolgenden Kartenausschnitt, der Bestandteil der Bekanntmachung ist, schwarz umrandet dargestellt.

Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit gemäß § 2 Abs. 1 BauGB in der zurzeit geltenden Fassung öffentlich bekannt gemacht. 

Die Planunterlagen sind auch im Internet unter: https://www.aurich.de/bauen-wohnen/bauleitplanung/bauleitplaene-im-beteiligungsverfahren.html sowie gem. § 4a Absatz 4 BauGB auch unter https://uvp.niedersachsen.de abrufbar. 

Auf die gleichlautende Bekanntmachung im Aushangkasten des Rathauses wird hingewiesen. 

Aurich, den 11.03.2020
Der Bürgermeister


Feddermann