8. Kunstpavillion

8. Station: Kunstpavillon

 

Der Kunstverein Aurich e. V., gegründet 1988, hat seit 1992 seinen Sitz im Kunstpavillon am Ellernfeld. Dieses im Jahr 1803 erstellte klassizistische Gebäude (ehemaliges Teehäuschen) stellt mit seinem Skulpturengarten für Aurich ein architektonisches Kleinod dar. Inzwischen hat der Verein über 100 Ausstellungen organisiert und durchgeführt und somit das kulturelle Image der Stadt Aurich und Umgebung mitgeprägt.

 

In wechselnden Ausstellungen zeigen junge talentierte Künstler aus der Region sowie national und international anerkannte Künstler und Mitglieder ihre Werke in Form von Gemälden, Zeichnungen, Druckgrafiken, Fotografien, Skulpturen, Computerkunst, Installationen usw.

 

 

Der Kunstverein Aurich e. V. bietet u. a.

 

  • Förderung junger Talente
  • Förderung professioneller Künstler insbesondere aus der Region
  • Förderung bildender Kunst in Aurich und Umgebung
  • Ausstellungen, Symposien, Diavorträge, Gedankenaustausch zwischen Kunstinteressierten
  • Gestaltung eines aktiven Vereinslebens durch gemeinsame Fahrten
  • Kooperation mit außerörtlichen Kunstinstitutionen und den Niederlanden

 

Mehr erfahren

Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl 2017

Nähere Informationen hier!