Ladesäulen für Elektrofahrzeuge

Nachhaltigkeit wird immer mehr zu einem wichtigen Faktor. Der Klimawandel, die Globalisierung, die Verschmutzung unserer Umwelt und das Schwinden natürlicher Ressourcen bewegt viele Menschen zum Umdenken. Auch im Straßenverkehr macht sich dieses bemerkbar. Elektromobilität gewinnt immer mehr an Bedeutung. Die Zahl der Elektroautos auf den Straßen nimmt stetig zu.

Ladesäulenkarte

Die Bundesnetzagentur veröffentlicht die im Rahmen der Ladesäulenverordnung (LSV) gemeldeten Daten zur öffentlich zugänglichen Ladeinfrastruktur in Deutschland.

Die Karte und die Liste der öffentlich zugänglichen Ladepunkte werden regelmäßig aktualisiert.

Die Karte stellt die Ladeeinrichtungen aller Betreiber dar, die das Anzeigeverfahren der Bundesnetzagentur vollständig abgeschlossen und einer Veröffentlichung im Internet zugestimmt haben. Die LSV ermöglicht keine lückenlose Erfassung der gesamten deutschen Ladeinfrastruktur. Die Zahl der öffentlich zugänglichen Ladeeinrichtungen in Deutschland ist daher größer als hier dargestellt.

-> zur Ladesäulenkarte der Bundesnetzagentur

 

 

Übersichtskarte für die Stadt Aurich

Die umweltbewusste Art der Fortbewegung macht auch in Aurich nicht halt. Doch wo befinden sich in Aurich Ladesäulen für Elektrofahrzeuge? Eine Übersicht soll als Hilfe dienen:


Das Ladesäulenregister der Bundesnetzagentur für das Gebiet der Stadt Aurich, Stand: 07.09.2020.
Quelle: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen; www.bundesnetzagentur.de