Kinderferienbetreuung

Für berufstätige Eltern stellt die Betreuung der Kinder in den Ferien oft eine große Herausforderung dar. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist gerade in den Schulferien nicht einfach, insbesondere wenn keine Großeltern oder sonstige Familienangehörige für die Betreuung zur Verfügung stehen.

Die Jugend- und Familienzentrum Aurich AöR bietet in den Herbstferien 2021 eine verlässliche Ferienbetreuung für Auricher Schulkinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an.

Anders als in den Vorjahren können aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie insbesondere Alleinerziehende und Elternpaare, die beide berufstätig sind, ihre Kinder an der Ferienbetreuung anmelden. Die Gruppengröße ist in diesem Jahr auf maximal 20 Kinder pro Woche begrenzt.

Geplant sind neben kreativen Angeboten auch kleinere Fahrten zu nahegelegenen Ausflugszielen in der Region.

 

 

Die Betreuung ist wochenweise buchbar und findet von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Jugendzentrums am Breiten Weg 24 in Aurich statt. Die Hol- und Bringzeiten sind jeweils eine halbe Stunde vor bzw. nach den Betreuungszeiten.

Die Platzvergabe erfolgt nach Anmeldung und entsprechender Dringlichkeit.

Nach Bestätigung des Platzes erfolgt eine Bezahlung durch Überweisung. Die Kosten betragen pro Woche 60,00 € und für alleinerziehende Eltern 40,00 € und decken die Kosten für Verpflegung und Ausflüge ab.


Anmeldungen

Die Anmeldeunterlagen und ein Vordruck der Bescheinigung des Arbeitgebers zur Betreuungsnotwendigkeit sind als PDF-Dateien auf der Homepage www.jugend-familie-aurich.de oder auf Anfrage per Mail an info@familienzentrum-aurich.de erhältlich.

Die Anmeldefrist für die diesjährigen Herbstferien endet am Montag, den 04.10.2021.

Hinweise

 

Die Teilnahme an der Kinderferienbetreuung erfolgt nach den Rahmenbedingungen der dann geltenden Corona-Verordnung, so dass die entsprechenden Regularien erst kurzfristig vor Beginn der Betreuung kommuniziert werden können, ggf. wird ein Testnachweis erforderlich sein. Es wird daher auf jeden Fall eine entsprechende Einverständniserklärung der Eltern Zugangsvoraussetzung zur Teilnahme an der Kinderferienbetreuung werden.

Interesse geweckt? Werden Sie Teil unseres Betreuungsteams!

Für die Durchführung der Kinderferienbetreuung sind wir noch auf der Suche nach motivierten, zuverlässigen und kreativen Teamplayern, die Spaß an der Arbeit mit Kindern haben. Wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind, Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit mitbringen, eine Jugendgruppenleiter-Ausbildung oder pädagogische Vorkenntnisse haben, dann senden Sie uns ein kurzes Anschreiben und einen Lebenslauf, gerne auch per Mail an:

Jugend- und Familienzentrum Aurich
Jahnstraße 2, 26603 Aurich
Tel. 04941-6976860
E-Mail: info@familienzentrum-aurich.de.

Weitere Auskünfte telefonisch unter 04941-6976860 oder per Mail unter info@familienzentrum-aurich.de.

Die Informationen sind vorbehaltlich weiterer Entwicklungen der Corona-Pandemie, Änderungen oder Einschränkungen der Ferienbetreuung sind daher jederzeit möglich!