Kino und Filmrolle

Kino Aurich

Das Auricher Kino wurde am 30. November 2017 an der Emder Straße 5 neu eröffnet. Sechs Kinosäle mit 1.100 Sitzplätzen und neuester Technik laden zur Kinovorstellung ein. Abwechslungsreich zeigt sich das Programm, das neben den aktuellen Highlights dank der Filmrolle auch ein interessantes Alternativ-Programm präsentiert. Mehr erfahren

Die Filmrolle - Der besondere Film

In der Filmrolle werden jeweils montags und dienstags um 17.00 und 20.00 Uhr prämierte und besondere Filme gezeigt, die man nur in wenigen Kinos findet. Erleben Sie die Highlights der Kinoszene in bestechender Qualität. 

Hier gelangen Sie mit einem Mausklick zum aktuellen Programm der Filmrolle:

-> Programm Filmrolle [PDF]

Wer regelmäßig dabei sein möchte, dem sei der Filmrollenausweis empfohlen. Der lohnt sich mehr denn je:
Der Filmrollenausweis kostet 12,00 Euro und ist ab Kaufdatum für 12 Monate gültig. Damit kostet eine Eintrittskarte für eine Nachmittagsvorstellung 5,00 Euro sowie für eine Abendvorstellung 5,50 Euro. Ohne diesen Ausweis kostet eine Eintrittskarte für eine Nachmittagsvorstellung 6,50 Euro und für eine Abendvorstellung 7,50 Euro. 

Die Ausweise sind an der Kinokasse und bei der Stadt Aurich -Kultur-, Tel. 04941 - 12 33 20, oder per Mail an kultur@stadt.aurich.de erhältlich.  

Wer Filmwünsche, Kritik und Anregungen zum Projekt Filmrolle äußern möchte, hat unter der folgenden E-Mail-Adresse die Gelegenheit dazu: filmrolle@kino-aurich.de.  

Möchten Sie Filminfos per Mail erhalten, laufend über das aktuelle Programm informiert werden oder vor den Filmen eine kleine Erinnerung erhalten so schicken Sie uns einfach eine Email. Der Service ist für Sie kostenlos.

Viel Spaß wünschen

Thea Muckli, Kino Aurich       

Brigitte Weber, Stadt Aurich, Sachgebiet Kultur