Montessori Kinderhaus

 

Anschrift:Kontakt:

Montessori Kinderhaus

Wallinghausener Straße 14b      
26603 Aurich

Silvia Glahn
Tel: 04941 - 6 44 44
montessori-kinderhaus@ewetel.net
www.montessori-kinderhaus-aurich.de


Überblick: 

Anzahl Betreuungsplätze:

Betreuungszeiten:

Anzahl Betreuer:

133

7.00 - 18.30 Uhr

20

 


Über uns:

Unser Kinderhaus beinhaltet eine Krippe, eine Ganztagsgruppe sowie zwei Vor- und zwei Nachmittagsgruppen mit einer Integrationsgruppe am Nachmittag. Unsere insgesamt 20 BetreuerInnen sind pädagogische Fachkräfte, die teilweise ein Montessori-Diplom haben. 

Die besondere, ovale Architektur unseres Kinderhauses wird Ihr Kind zur freien Bewegung anregen. Unser Kindergarten hat verschiedene Angebote wie bunte Spielecken und schöne Ruheplätze. Die Gruppenräume bieten einen direkten Zugang zur großzügigen Außenanlage mit Kletter- und Spielgeräten. Die Lage unseres Kinderhauses ermöglicht uns, ohne lange Anfahrten die Innenstadt und den Wald für Exkursionen zu nutzen.

Unser pädagogisches Konzept entspricht der Montessori-Lehre. Eine kindgerecht vorbereitete Umgebung und unterschiedliche Materialien wecken das Interesse Ihres Kindes zum selbstständigen, forschenden Lernen. Wir sind eine Ausbildungsstätte für das Montessori-Diplom.

Wir bieten zahlreiche Aktivitäten wie beispielsweise Waldfahrten und Museumsbesuche an. Außerdem nehmen wir an der Aktion "Wir machen Musik" teil. Einmal in der Woche musizieren Lehrkräfte von der Musikschule Aurich mit den Kindern.

Zur Eingewöhnung Ihres Kindes haben wir ein spezielles Konzept entwickelt. Insbesondere bei den Kindern der Krippe versuchen wir, die Eingewöhnungsphase möglichst schonend zu gestalten. Unser Konzept basiert auf den Grundlagen des "Berliner Eingewöhnungsmodell". Die gesamte Eingewöhnungszeit ist von vielen Gesprächen begleitet. Wir geben regelmäßig Informationen darüber, wie sich Ihr Kind entwickelt und welche Unterstützungsmaßnahmen noch benötigt werden.

Ein Mittagessen für die Ganztagsgruppe und Krippe wird im Kindergarten angeboten. Hierfür entstehen keine zusätzlichen Kosten.