Details

vom   Uhr

Jahresrückblick der Steuerungsgruppe Fairtrade


Die Steuerungsgruppe der Fairtrade-Stadt Aurich konnte in diesem Jahr viele Ideen und Projekte umsetzen. Im April wurde eine Informationsveranstaltung „Faire KITA“ durchgeführt. Im Anschluss haben sich mehrere KITAs aus dem Auricher Stadtgebiet auf den Weg zur Auszeichnung zur „Fairen KITA“ gemacht. Dadurch soll das Thema Fairer Handel nicht nur den Jüngsten, sondern auch den Erzieher*innen und Eltern nähergebracht werden.

Der Weltladen - das Informationszentrum der Fairtrade-Stadt Aurich - hat am 15. Mai 2022 am 1. Ostfriesischen Fahrradtag auf dem Marktplatz teilgenommen. Am 3. Juli 2022 fand der Tag der offenen Tür beim EEZ statt, wo auch der Weltladen vertreten war. An beiden Veranstaltungstagen gab es tatkräftige Unterstützung von den Mitgliedern der Steuerungsgruppe.

Während der Fairen Woche 2022 gab es zwei Veranstaltungen: So konnte nach zweijähriger Corona-Pause am 18. September 2022 das „Faire Frühstück“ wieder stattfinden. In Zusammenarbeit mit der Fa. Silomon, der Fa. Evers PA, dem Stadtmarketing und dem Weltladen wurde am 24. September 2022 die 1. Faire Modenschau in der Markthalle durchgeführt. Dabei wurde in zwei Durchgängen faire und nachhaltige Mode vorgestellt. Der Weltladen sorgte für das passende Rahmenprogramm mit Verköstigung und vielen Informationen zur Herstellung von Textilien.

Auch für das Jahr 2023, in dem die Stadt Aurich ihr 10-jähriges Jubiläum als „Fairtrade-Stadt“ feiern kann, sind tolle Veranstaltungen und Aktionen in Planung.

Übrigens: Seit Anfang des Jahres sind die Sitzungen der Steuerungsgruppe öffentlich. Interessierte sind herzlich willkommen.