Details

vom 12.10.2017, 07:37 Uhr

Benefizkonzert: Mit Musik helfen


Bereits zum dritten Mal veranstalten die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund und der PfAu (Prävention für Aurich e. V.) ein Benefizkonzert in der Stadthalle Aurich. Am 26. Oktober 2017 werden ab 19.30 Uhr das Polizeiorchester Niedersachsen, die Big Band des Gymnasiums Ulricianum Aurich und "Die ungesteckerten 3" für den guten Zweck auf der Bühne stehen. Schirmherr der Veranstaltung ist der Bestseller- und Krimiautor Klaus Peter Wolf. Die Gäste dürfen sich auf einen unterhaltsamen musikalischen Abend freuen.

Mit Musik helfen: Gutes hören und Gutes tun können Sie mit dem Kauf einer Eintrittskarte. Der Erlös des diesjährigen Präventionskonzertes soll als Beitrag zur Schaffung attraktiver Begegnungsorte von Kindern und Jugendlichen in Aurich dienen.  

Karten für das Benefizkonzert gibt es im Vorverkauf bei der Stadt Aurich, Abteilung Kultur, Georgswall 22, 26603 Aurich, Tel. 04941/12-3322. Die Tickets kosten für Schüler 5 Euro und für Erwachsene 10 Euro. Karten im Vorverkauf sind auch bei der Emder Zeitung/beim Heimatblatt Aurich zu bekommen oder online unter www.reservix.de. An der Abendkasse beträgt der Eintrittspreis für Schüler 7 Euro und für Erwachsene 12 Euro.

Nähere Informationen können Sie dem FLYER [PDF] entnehmen.